Aktualisiert :   30. September 2017
 

Schach International

________________________________________________________________________________________________________________

 

Europameisterschaften U8-U18 in Rumänien      

11.9.2017 | von JD, Foto Fiana Sieber, Jana Schneider (B.Vökler):  Vom 4. bis 15. 9.2017 werden die Europäischen Jugendmeister-schaften in Mamaia (Rumänien) der Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 ausgetragen.

Gespielt werden ab 5.9. jeweils 15:00 Uhr 9 Runden Jungen und Mädchen getrennt. Unter den deutschen Teilnehmern starten WFM Fiona Sieber (2248 Elo, AE Magdeburg ) als U16-Europameisterin in der AK U18w und die Deutsche Frauenmeisterin WIM Jana Schneider (2231 Elo, SpVgg Stetten) in der AK U16w…

 

Turnierseite >   Vorbericht >     Zwischenbericht >    Ergebnisse >

 

 

Weltmeisterschaften U8-U12 in Brasilien 

23.08.2017 | von JD: Seit 21. August 2017 werden die Weltmeisterschaften U8-U12 in Poços de Caldas bis 31.August 11 Runden im Schweizer System mit deutscher Beteiligung ausgetragen...

Turnierseite >   Ergebnisse >   DSB Vorschau > 

 

 

Frauen-Länderkampf 2017

23.08.2017 | von JD, Foto DSB-Seite DR: Vom 21.8. bis 26.8.2017 wird in Baku (Aserbaidschan) ein Frauen-Freundschaftsländerkampf Aserbaidschan vs. Deutschland 2017 ausgetragen. Das deutsche Nationalteam ist mit IM Elisabeth Pähtz (2486) , WGM Sarah Hoolt (2439), WGM Elena Levushkina (2311), WIM Josefine Heinemann (2294) und WF Fiona Sieber (2287) vertreten, die durch Bundestrainer Dorian Rogozenco betreut werden... DSB Turnierseite >

 

 

Europa-Einzelmeisterschaft 2017

13.6.2017| von JD:  Vom 29.Mai bis 11.Juni 2017 wurde mit 400 Spieler*innen um den Titel der Europameisterschaft in Minsk (Weißrussland) gekämpft. Gespielt wurden 11 Runden nach Schweizer System.

Deutschland vertraten GM Matthias Blübaum (2634), GM Daniel Fridman (2597), GM Rainer Buhmann (2596), GM Rasmus Svane (2573),  GM Dennis Wagner (2577) und GM Alexander Donchenko (2554). GM Vitaly Kunin (2567), IM Elisabeth Pähtz (2474) und Martin Gebigke (2105), die von Bundestrainer Dorian Rogozenco vor Ort unterstützt wurden.

Vorschau >   Turnierseite mit Partieservice (PGN) >   Ergebnisse >   Fotogallerie >    Nachtrag Schach-Ticker >

 
______________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
18.Frauen Europameisterschaft 2017
          
12.4.2017 | von JD, :  144 Damen tragen vom 10. bis 23. April 2017 tragen  die 18. Frauen-Europameisterschaft in Riga (Lettland) aus, die als Qualifizierungsveranstaltung für die nächste Weltmeisterschaft gewertet wird.
 
Deutschland ist mit IM Elisabeth Pähtz (2455 Elo), WGM Sarah Hoolt (2390), WGM Marta Michna (2383), WIM Filiz Osmanodja Filiz (2368) und WIM Judith Fuchs (2297) vertreten...Vorbericht >     Turnierseite >     Ergebnisse GER >         
Foto Eteri-Kublashvili
_______________________________________________________________________________________________________________________________
 
FIDE-Weltmeisterschaft 2017 der verhüllten Frauen im Iran
 

4.3.2017 | von JD:  WGM Tan Zhongyi wurde unter den iranischen Startbedingungen 16.Frauen-Weltmeisterin und damit fünfte chinesische Weltmeisterin nach  GM Yifan Hou.

 
Das WM-Finale bestritten GM Anna Muzychuk (2549 Elo, UKR) und WGM Tan Zhongyi (2502, CHI) in sechs Partien...Turnierseite >
 
2.3.2017 | von JD :  Vom 10. bis 4. März 2017 findet in Teheran (Iran) die Frauen-Weltmeisterschaft statt. Unter den iranischen Startbedingungen waren 64 Spielerinnen gemeldet, darunter Deutschlands Top-Spielerin IM Elisabeth Pähtz (2468 Elo), die in der 2.Runde leider gegen  die schwedische Großmeiterin Pia Cramling verlor und ausscheiden musste.
Foto  FIDE Turnierseite/David Llada   
                                                 
________________________________________________________________________________________________________________________________
SCHACH-Weltmeisterschaft
CARLSEN (NOR) vs. KARJAJIN (RUS)
 

28.11.2016 | von JD:  Vom 11. bis 30. November 2016 wird zwischen dem amtierenden Weltmeister Magnus Carlsen (2852 Elo) und seinem Herausforderer Sergey Karjakin (2772 Elo) der Weltmeisterschaftskampf in New York (USA) ausgetragen. Die Bedenkzeit der regulären Partien beträgt 100 Minuten für 40 Züge, anschließend zusätzliche 50 Minuten für 20 Züge, anschließend zusätzliche 15 Minuten für den Rest der Partie, sowie 30 Bonussekunden pro Zug ab dem ersten Zug. Unentschieden vor dem 30. Zug von Schwarz untersagt. Ein Remisantrag beim Schiedsrichter im Falle dreimaliger Stellungswiederholung ist zulässig. Die WM-Partien überträgt Chess24 live.

Nach 7 Remis besiegt in Runde 8 Sergey Karjakin mit den schwarzen Steinen den Weltmeister und führt vorerst mit 4,5-3,5. Nach Remis in Runde 9 siegt in Runde 10 Weltmeister Magnus Carlsen mit Weiß und gleicht in der Spanischen Partie mit Anti-Berliner Variante vorerst zum 5,0 : 5,0 aus. In Runde 11 trennten sich am Samstag die Kontrahenten erneut ohne Sieger zum 5,5 : 5,5. Am 28.11.2016 steht die vorerst letzte Runde um die WM-Krone an. Danach wird das WM-Match durch Tie-Breaks entschieden.

Auch nach der 12 Runde ist mit Stand 6,0 : 6,0 das WM-Match noch immer nicht entschieden.

Nun kommt es doch am Mittwoch, 30.11.2016 zum Tie-Break um die aktuelle Weltmeisterkrone!

Mehr mit Videoanalysen der Runden >

_________________________________________________________________________________________________________________________________
 
Jugend-Weltmeisterschaften 2016 - U8+U10+U12
23.10.2016 | von JD:  2016 werden die Jugend-Weltmeisterschaften U8-U12 und U14-U18 erstmals geteilt.
Die Altersklassen U8, U10, U12 wurden vom 19.10. bis 30.10. in Batumi (Georgien) ausgetragen, darunter der vormals Neumarkt-Grundschüler aus Halle (Saale) in AK U12 Hugo Post (1879 Elo) und Vincent Keymer (U12, 2402 Elo, SK Gau-Algesheim)! ...Turnierseite U8-U12 >
 
_____________________________________________________________________________________________________________________________
 
Jugend-Weltmeisterschaften 2016 - U14+U16+U18

5.10.2016 | von JD:   Die Altersklassen U14, U16, U18 fanden vom 20.09. bis 04.10.2016 in Chanty-Mansijsk (Russland) statt, darunter   U16-Europameisterin Fiona Sieber (U16w, 2268 Elo, SG AE Magdeburg) und Jonas Roseneck (U14, 2175 Elo, SG AE Magdeburg)...Turnierseite U14-U18-U18 > 

Endergebnisse der Deutschen Schachjugend U14-U18

Nr. Gruppe Titel Name Elo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Pkt. Pl. Lstg. Elo+/-
3 U18 IM Kollars,Dmitrij 2491 1 1 ½ 0 1 1 1 ½ ½ ½ 1 8,0 4 2534 9,90
7 U18w WIM Heinemann,Josefine 2242 1 1 1 0 1 0 1 ½ 0 ½ ½ 6,5 10 2193 -10,40
5 U16w WFM Sieber,Fiona 2268 ½ 1 0 1 1 ½ 0 1 ½ ½ ½ 6,5 17 2009 -107,60
21 U16   Urban,Konstantin 2361 1 1 1 0 0 0 1 ½ 1 ½ ½ 6,5 24 2372 7,00
29 U18   Gretz,Denis 2339 ½ ½ 0 0 1 ½ ½ ½ ½ 1 1 6,0 28 2146 -43,20
11 U18 IM Vogel,Roven 2415 1 ½ ½ ½ 1 0 0 1 1 0 0 5,5 32 2297 -16,70
10 U14w WFM Schulze,Lara 2034 ½ ½ 1 ½ 0 1 0 1 0 1 0 5,5 37 1725 -130,00
24 U14   Roseneck,Jonas 2178 1 0 1 1 0 1 0 ½ 0 1 0 5,5 42 2010 -90,40
45 U16 FM Riess,Alexander 2227 0 ½ 1 0 ½ 1 ½ 0 0 1 1 5,5 49 2151 -39,6

_______________________________________________________________________________________________________________________________

42. Schacholympiade in Baku

Video Abschlußveranstaltung & Siegerehrung >

Olympiadeseite >   Olympia-Ergebnissseite >   PGN-Partien Open >   PGN-Partien Damen >

14.9.2016 | von JD: Die 42. Schacholympiade ist Geschichte. Nach 11 liveübertragenen spannenden Runden gewann das Openturnier (Männer) USA vor Ukraine, Russland... und die deutschen Männer beendeten mit Rang 37 (Startrang 13)... Abschlußbericht Open-Turnier (Herren) >

Das Damenturnier gewann China vor Polen, Ukraine...und die deutschen Damen belegten am Ende Rang 31 (Startrang 10)... Abschlußbericht Damen-Turnier >
Foto: Raj Tischbierek
                    
3.9.2016 | von JD:  Vom 1. bis 14. September 2016 wird die 42.Schacholympiade in Baku (Aserbaidschan) mit
einer deutschen Damen- und Herren-Nationalmannschaft ausgetragen. Ins deutsche Aufgebot wurden berufen
Männermannschaft:  GM Liviu-Dieter Nisipeanu (Elo 2668), GM Georg Meier (2657), GM Rainer Buhmann (2653), GM Matthias Blübaum (2633) und GM Daniel Fridman (2607). ML Bundestrainer GM Dorian RogozencoI   Ergebnisse GER-Männer >
Damenmannschaft:   IM Elisabeth Pähtz (2502), WGM Marta Michna (2375), WGM Melanie Lubbe (2319),
WGM Elena Levushkina (2321) und WIM Judith Fuchs (2321). Kapitän IM David Lobzhanidze  
 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

26.Jugend-Europameisterschaft in Prag (Tschechien)

2.9.2016 | von JD, Fotoquelle DSB-Seite:  Vom 17. bis 28. August 2016 wurde die 26.Jugend-Europameisterschaft  in den Altersklassen U8 bis U18 als 9 rundige Einzelturniere in Prag ausgetragen. Die Deutsche Schachjugend vertraten 40 Aktive, darunter kämpften in der U16w die Sachsen-Anhalterinnen WFM Fiona Sieber (SG AE Magdeburg) und Nathalie Wächter (SV Rochade Magdeburg) um die U16w-Schachkrone, die am Ende die Europameisterin 2016 WFM Fiona Sieber mit 8 von 9 Punkten und Performance 2415 Elo eroberte! HERZLICH GRATULATION, auch ihrer Trainerin Tatjana Melamed! Wir gratulieren auch  Nathalie Wächter , die unter 93 Starterinnen einen Rang 24 (Startrang 27) erspielte.  DSB-Interview mit Fiona Sieber >

Turnierseite >   DSJ-Ergebnisse >   Live-Übertragungen >   Partieservice >

        Bericht DSB >    Tagebuch von Jana Schneider Teil 1 >  Teil 2 > Teil 3 >

________________________________________________________________________________________________________________________________

U16-Schacholympiade 2016

27.07.2016 | von JD: Vom 21. bis 30. Juli wird die U16-Olympiade für 54 Nationalmannschaften in Proprad (Slowakei) ausgetragen.

Die Deutsche Schachjugend ist mit zwei gemischten Mannschaften, darunter WFM Fiona Sieber aus Sachsen-Anhalt, und einer reinen Mädchenmannschaft vertreten. Gespielt werden 9 Runden, die LIVE übertragen werden.   DSJ-Vorbericht >  
 
Spielsaalfoto Veranstalterseite

 Turnierseite >       Deutschland 1 >     Deutschland 2 >     Deutschland 3 (Girls) >

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Frauen-Europameisterschaft 2016

8.6.2016 | von JD: Die 17. Europaeinzelmeisterschaft der Frauen im rumänischen Mamaia ist Geschichte. Europameisterin 2016 wurde überzeugend GM Anna Ushenina (UKR) vor IM Sabrina Vega Gu­tierrez (ESP) und GM Antoaneta Stefanova (BUL).      

IM Elisabeth Paehtz verpasste leider in der letzten Runde ihre MedaillenchanceWGM Sarah HooltWIM Filiz Osmanodja, Teodora Rogozenco konnten ihre Startrangplätze erheblich verbessern.

Ein EM-Abschlussbericht von Raymund Stolze >        Veranstalterseite >        PGN-Downloadsevice Runde 1-10 >

5 4 IM Elisabeth Paehtz 1 1 ½ ½ 1 ½ ½ 1 1 ½ 0 7,5 68%
23 50 WGM Sarah Hoolt  ½ 1 0 1 ½ 1 0 ½ 1 1 0 6,5 59%
44 61 WGM Filiz Osmanodja 0 0 0 1 1 1 1 0 1 0 1 6 55%
57 100 Teodora Rogozenco 0 1 0 0 1 0 ½ 0 1 1 1 5,5 50%
112 111 Adela Milak 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1
9%


_______________________________________________________________________________________________________________________________

 
Frauen-Weltmeisterschaft, 2.-19.3.2016
GM Maria Musitschuk (UKR) vs. GM Hou Yifan (CHN)  - Stand nach Runde 9 =  3,0 : 6,0

___________________________________________________________________________________________________________________________

Jugend-Welt­meisterschaften im Schach 2015

6.11.2015 | von JD, Foto li. FIDE:   Die Jugend-Weltmeisterschaft 2015 in den Alterklassen U8 bis U18 in Porto Carras (Griechenland) ist Geschichte.  Am Ende können wir U16-Weltmeister Roven Vogel (USV TU Dresden),  WFM Fiona Sieber (U16w) zu Rang 4 und Josefine Heinemann (U18w) zu Rang 5 gratulieren!
 
4.11.2015 | von JD, Fotos B.Vökler:  Fiona Sieber (U16w) belegt Rang 1 nach 9 von 11 Runden und ist beste DSJ-Spielerin!  Mehr unter Schach-Ticker >
 
30.10.2015 | von JD, Foto DSJ:  Vom 25.Oktober bis 5.November wird die
Jugend-Weltmeisterschaft 2015 in den Alterklassen U8 bis U18
in Porto Carras (Griechenland) ausgetragen. Gespielt wird in Open- und Girl-Gruppen ab 25.10. jeweils ab 15:00 Uhr im Schweizer-System 11 Runden mit 90 Min./40 Züge + 30 Min.+ 30 Sek/Zug. Die Deutsche Delegation ist mit 38 Aktiven vertreten, darunter  Vincent Keymer (U12, 2347 Elo), Dmitrij Kollars (U16, 2456), Elisa Reuter (U10w, 1722), Josefine Heinemann (U18w, 2253), WFM Fiona Sieber (U16w, 2180)

______________________________________________________________________________________________________________________________

 
25.Jugendeuropameisterschaft U8-U18
 
1.10.2015 | von JD:    Vom 20.9. bis 30.9.2015 wurde in Porec (Kroatien) die EU-Jugendmeisterschaft mit 18 Spielern der Deutschen Schachjugend ausgetragen, darunter in der Altersklasse U16w Nathalie Wächter (Sachsen-Anhalt).
 
Die Deutsche Schachjugend kann sich mit Leonid Sawlin über einen deutschen U16-Europameister 2015 herzlich gratulieren. 
 
Turnierseite >   Teilnehmer/Ergebnisse >    Tagesberichte der DSJ von Bernd Rosen: 1  2  3  4   5   6   7   8   9  Partien (PGN)
***